Wix Preise 2018 – Welche Tarife stehen zur Auswahl?

Wix ist ein kostenloser Homepage-Baukasten, der seinen Kunden eine Vielzahl an technischen Möglichkeiten bietet, eine eigene Website zu erstellen. Grundsätzlich kann also jeder Internetnutzer kostenlos eine eigene Homepage auf Wix erstellen und diese im Anschluss veröffentlichen. Wird kein Premiumpaket ausgewählt, so wird beispielsweise Werbung auf der Seite angezeigt und nur eine bestimmte Speicherkapazität an eigenen Dateien kann hochgeladen werden. Jedoch fallen dabei primär keine Kosten an, denn die Vorlagen und die zahlreichen digitalen Gestaltungsmittel sind frei verfügbar. Allerdings kann für den weiteren Verlauf ein Premium-Paket ausgewählt werden, für welches, je nach Paket, unterschiedliche Preise anfallen. Dabei hat Wix Preise, die sich je nach Qualität des Paketes unterscheiden. Im Normalpaket, das heißt ohne jegliche Premiummitgliedschaft, kann der Nutzer aus über 500 Designvorlagen wählen und bekommt von Wix kostenlos eine eigene Domain zur Verfügung gestellt, welche mit der Endung „wixsite.com“ ausgestattet wird. In der Folge sollen jedoch die Wix Kosten für die jeweiligen Premiumpakete und deren Besonderheiten dargestellt werden. Es stehen fünf Pakete zur Auswahl.

 

Connect Domain – Die Grundlage

Die kostengünstige Premium-Version von Wix ist die der Connect Domain. Im Jahresabonnement zahlen die Nutzer für dieses Paket 4,08 € pro Monat, jedoch kann auch ein Zweijahres-Abo bestellt werden, bei welchem die Wix Kosten dann auf 3,75 € pro Monat sinken. Will der User sein Abo von Monat zu Monat buchen, so kostet das Connect Domain-Paket 5,95 € monatlich. In diesem Paket enthalten sind neben einer Bandbreite an Medien von einem GB auf der Website auch ein Speicherplatz von 500 MB enthalten, welcher für eigens hochgeladene Dateien benötigt wird. Hier können Bilder, PDF-Dateien, Videos oder Audiodateien hochgeladen werden. Zudem kann der Nutzer mit diesem Premium-Service eine eigene Domain verbinden und hat die Möglichkeit, den Premium-Support zu nutzen. Dieses Paket ist die Grundlage für einen komfortablen und rentablen Umgang mit der eigenen Homepage.

 

Unlimited Domain – Für Unternehmer und Selbstständige

Optimal für Unternehmer und Selbstständige ist das Paket der Unlimited Domain. Mit 12,42 € im Monat (Jahresabonnement) liegt dieses Premiumpaket genau in der Mitte der Wix Preise. Auch hier wird der Monatspreis billiger, sobald ein Zweijahresabonnement abgeschlossen wird. Inhaltlich umfasst die Unlimited Domain eine unbegrenzte Bandbreite und einen Speicherplatz von zehn GB. Auch hier sind die eigene Domain und der Premium-Support mit einbegriffen.

Hinzukommen bei diesem Paket das Entfernen der Werbung, die ansonsten recht häufig auf den Seiten zu sehen ist. Darüber hinaus erhält der Abonnent einen 75 $ Werbegutschein, ein eigenes Favicon, eine Form-Builder-App über 48 $ und einen Site Booster über 60 $. Mit diesen kann der eigenen Website technisch einiges hinzugefügt werden.

 

eCommerce – Ideal für Kleinunternehmen

Mit monatlichen Wix Kosten von 16,17 € ist das eCommerce-Paket das zweitteuerste Premiumangebot von Wix. In seinen Inhalten ist es auf Kleinunternehmer ausgelegt, die ihre Website mit Wix gestaltet haben. Ebenso wie das Unlimited-Paket ist die Bandbreite an verwendbaren Medien unbegrenzt, zudem erhöht sich die Speicherkapazität auf satte 20 GB. Ansonsten besitzt das eCommerce-Paket die gleichen Eigenschaften und Services, wie die Unlimited Domain. Lediglich die Möglichkeit, einen Online-Shop zu gestalten und zu verwalten, wird durch das Premiumpaket eCommerce desweiteren ermöglicht. Über einen Zeitraum von zwei Jahren kostet das Paket nur noch 14,79 € monatlich.

 

Combo – Zum privaten Gebrauch

Für private Homepages und den heimischen Gebrauch empfiehlt Wix das Premiumpaket Combo. Im Vergleich zu den letzteren beiden Paketen hat Combo zwar nur eine Bandbreite von zwei GB und eine Speicherkapazität von drei GB, ist allerdings mit nur 8,25 € im Monat deutlich günstiger. Zudem benötigt ein privater Nutzer deutlich weniger Speicher, als ein Unternehmer oder Kleinunternehmer. Neben dem Entfernen der Werbung, dem eigenen Favicon, dem Premium-Support und der eigenen Domain bietet dieses Paket zudem einen Werbegutschein über 75 $. Über eine Laufzeit von zwei Jahren zahlt der Kunde nur 7,58 € monatlich, bei einer Buchung von Monat zu Monat sind 10,95 € fällig. Generell muss hier hinzugefügt werden, dass Monatspakete weder eine kostenlose Domain noch Premium-Apps oder Werbegutscheine enthalten.

 

VIP – Alles und noch viel mehr

Das vielseitigste und teuerste Premiumpaket von Wix ist das VIP-Paket. Dieses beinhaltet alles, was der Gestalter einer Homepage für deren Popularisierung benötigt. Für Wix Preise von 24,50€ monatlich über ein Jahr gesehen kann der User alle Dienste von Wix in Anspruch nehmen. Das Paket beinhaltet eine unbegrenzte Bandbreite an Medien, sowie einen Speicherplatz für eigene Dateien von satten 20 GB. Zusätzlich zu dem Favicon, dem Werbegutschein, der Form-Builder-App, dem Site-Booster und dem Entfernen der Werbung kann der Kunde in diesem Paket zehn E-Mail-Kampagnen pro Monat nutzen und erhält eine professionelle Website-Durchsicht. Über zwei Jahre hinweg kostet das VIP-Produkt nur 23 € monatlich.

 

Geld zurück Garantie

Wix offeriert zudem die Chance, sein Angebot zwei Wochen bzw. 14 Tage lang zu testen und bei Unzufriedenheit das Geld zurück zu bekommen.

 

Kosten für eine Domain

Nach dem ersten Jahr bei Wix mit einer kostenlosen Domain fallen im zweiten Jahr zusätzliche Kosten für die Verlängerung an. Diese liegen bei Jahreskosten zwischen 14 und 16 €.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...